Abmahnung – Filesharing / Rasch Rechtsanwälte / Universal Music GmbH (German Top 100 Single Charts)

30.10.2010, 22:33 Uhr

Abmahnung von Rasch Rechtsanwälte wegen Urheberrechtsverletzung im Auftrag der Universal Music GmbH an Musikwerken u.a. in der Container-Datei „German Top 100 Single Charts“

Aktuell werden zurzeit wieder Abmahnungen von der Kanzlei: Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg im Auftrag der Firma Universal Music GmbH aus Berlin bezüglich einer Urheberrechtsverletzung durch Filesharing u.a. an Musikwerken: Alors On Danse” (Stromae), „Te Amo (Rihanna)“, „Yesterday (Reamonn)“, „Tanzen (Rockstroh)“, „Life Without You (Stanfour)“, „Song for Sophie (Aura Dione)“, „I like (Keri Hilson)“, „Fallen (Volbeat) versendet. Mehr …

Amateurfußball – Internetvideos: „Hartplatzhelden“ gewinnen vor dem BGH

Uhr

Der Bundesgerichtshof (BGH) verneinte in seinem Urteil vom 28.10.2010 (Az.: I ZR 60/09) den wettbewerbsrechtlichen Leistungsschutz für Amateurfußballspiele. Die Richter in Karlsruhe hielten es somit für zulässig, dass private Filmausschnitte von Amateurfußballspielen auf einer Online-Plattform veröffentlicht werden.

Mehr …

Abmahnung – Filesharing // Kornmeier und Partner Rechtsanwälte // Ministry of Sound Rec. “Get Shaky”

16.10.2010, 21:41 Uhr

Abmahnung von Kornmeier und Partner Rechtsanwälte wegen Urheberrechtsverletzung im Auftrag der Ministry of Sound Recordings (Germany) GmbH am Musik – Werk „Get Shaky“ (Künstler Ian Carey) Mehr …

Abmahnung – Filesharing // Schutt, Waetke Rechtsanwälte // TOBIS Film “The Book of Eli”

Uhr

Abmahnung von Schutt, Waetke Rechtsanwälte wegen Urheberrechtsverletzung im Auftrag von TOBIS Film am Film – Werk „The Book of Eli“

Aktuell werden zurzeit wieder Abmahnungen von der Kanzlei: Schutt, Waetke Rechtsanwälte aus Karlsruhe-Durlach im Auftrag der Firma TOBIS Film aus Berlin bezüglich einer Urheberrechtsverletzung durch Filesharing am Filmwerk „The Book of Eli“ versendet. Mehr …

Abmahnung Filesharing Streitwertreduzierung auf 3.000 Euro

08.10.2010, 13:05 Uhr

Den Streitwert beim Filesharing eines aktuellen Musikablums, das aus insgesamt 12 Einzeltiteln besteht, reduzierte nun das Amtsgericht Aachen im Urteil vom 16.07.2010 (Az: 115 C 77/10) auf 3.000,- Euro.

Mehr …